Zu Produktinformationen springen
1 von 2

TERRA AQUATICA

COCO-Faser im 50-Liter-Beutel – Terra Aquatica

COCO-Faser im 50-Liter-Beutel – Terra Aquatica

Normaler Preis €24,90 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €24,90 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

 

Dieses Substrat aus 100 % Kokosfaser wird gebrauchsfertig verkauft. Coco Fiber Terra Aquatica 50 Liter ist für die langfristige Konservierung von Blumen, Gemüsepflanzen usw. konzipiert.

In Indien geerntete Kokosfaser

Kokosfaser speichert mehr Wasser als jedes andere Substrat. Passen Sie die Bewässerung an die Bedürfnisse der Pflanzen an. Kokosfasern können an der Oberfläche trocken erscheinen, obwohl sie in der Tiefe sehr feucht sind.

Kokosfasern können allein als Wachstumsmedium und für folgende Zwecke verwendet werden:

  • Keimung von Sämlingen von Pflanzen, Blumen und Gemüse. Füllen Sie einen Topf, nivellieren Sie ihn, drücken Sie ihn leicht an, gießen Sie Wasser, lassen Sie ihn abtropfen und säen Sie dann den Samen aus.
  • Konditionieren Sie den Boden, da seine faserige Textur es ermöglicht, Lehmböden aufzulockern, indem er für Porosität, Entwässerung und Belüftung sorgt. In sandigen Böden dient es als Bindemittel und trägt zur Aufrechterhaltung eines ausreichenden Feuchtigkeits- und Nährstoffgehalts bei.
  • Pflanzen Sie in Töpfe, füllen Sie einen Topf mit Coco Tek, ohne zu viel einzupacken, dann pflanzen und gießen. Es ist möglich, Kokosfasern im Verhältnis 1:2 mit Blumenerde oder Erde zu mischen.

Kulturunterstützung NF U 44-551

  • Trockenmasse: 30 bis 35 %
  • Organische Substanz: >75 %
  • EC-Leitfähigkeit: 1,0 mS/cm
  • pH-Wert: 5,6 - 6,8
Terra Aquatica-Logo

GHE: (General Hydroponics Europe) ändert seinen Namen in Terra Aquatica®. Die Qualität ihres Sortiments an Düngemitteln, Zusatzstoffen und 100 % organischen Stimulanzien für Wachstum und Blüte ändert sich bis auf den Namen nicht. TA (Terra Aquatica) kommt sogar mit einem neuen organischen und ökologischen Substrat zurück und bringt seinen berühmten „Bio Bud“-Blühverstärker unter einem neuen Namen wieder auf den Markt: Bloom Booster.

Vollständige Details anzeigen